Wichtige Informationen zur aktuellen Organisation des Schulbetriebs während der Corona-Pandemie finden Sie in diesem Beitrag zusammengestellt.

Stand: 01.04.21

 

 

Allgemeine Informationen

Wegen der Pandemie erfolgt der Unterricht bis auf Weiteres in den Schulformen bzw. Klassen gemäß der im Folgenden einsehbaren Tabelle:

 

Schulform bzw. Klasse

Form des angebotenen Unterrichts

BzB/ PuSchB

Präsenzunterricht

BFS Stufe 10

Distanzunterricht

BFS Stufe 11

Präsenzunterricht in zwei Räumen

FOS Stufe 11

Distanzunterricht

FOS Form A und B Stufe 12

Präsenzunterricht in zwei Räumen

Klasse 12FWL

Wechselunterricht (Hybrid)

Klasse 12FWI

Wechselunterricht (Hybrid)

Automobilkaufleute und Einzelhandel Stufe 10

Distanzunterricht

Automobilkaufleute und Einzelhandel Stufe 11 und 12

Wechselunterricht (Hybrid)

Fachangestellte für Arbeitsmarktdienstleistungen Stufe 10

Distanzunterricht

Fachangestellte für Sozialversicherung Stufe 11

Distanzunterricht

 

Information für die Berufsschule

Zudem gilt, dass in den Berufsschulen der Distanzunterricht zu den im Stundenplan ursprünglich geplanten und den Betrieben kommunizierten Zeiten stattfindet, um auf Seiten beider dualer Partner Planungssicherheit herzustellen. Die Schülerinnen und Schüler werden in dieser Zeit von den Betrieben freigestellt.

 

 

Informationen zur Fachoberschule

Information zum Praktikum in der Fachoberschule

Auszug aus der aktualisierten Regelung der Erlasse vom 13. November 2020, vom 15. Dezember 2020 sowie  vom 3. Februar 2021:
"Da das gelenkte Praktikum im Schuljahr 2020/2021 nicht vollumfänglich durchgeführt werden kann, gelten folgende Vorgaben:

1. Die nach § 3 Abs. 2 Satz 4 der Verordnung über die Ausbildung und Abschlussprüfung an Fachoberschulen (VOFOS) vorgegebenen 800 Zeitstunden werden für das Schuljahr 2020/2021 auf 500 Zeitstunden reduziert.
Die Nr. 2 bis 7, die Maßgaben zur Durchführung von Praktika in schuleigenen Einrichtungen sowie die Vorgaben zum gelenkten Praktikum im Schuljahr 2021/2022 des Erlasses vom 3. Februar 2021 bleiben unverändert bestehen."
(Stand 01.04.21)

Dies bedeutet, dass die geplante Wiederaufnahme der Praktika ab dem 06.04.21 nicht erfolgen kann. Bitte beachten Sie hierzu auch die Informationen, die Sie von Ihren Klassenlehrer*innen erhalten haben.

Wichtige Dokumente zum Praktikum:

aktualisierte Fassung: Formular zur Wiederaufnahme der Praktikumstätigkeit (vom 01.04.21)

Anschreiben an die Schüler (plus Formular wegen eingeschränkter Praktikumstätigkeit) (vom 08.01.21)

Anschreiben an die Praktikumsbetriebe wegen Aussetzung des Praktikums (vom 08.01.21)

 

 

 

Lehrerzimmer-Login