BFS / BzB / PuSch

Die geplanten Prüfungen entfallen.

Für alle Klassen findet ab dem 02.06.2020 wieder Präsenzunterricht statt. Dieser findet an einem bzw. an zwei Tagen in der Woche statt.

Nähere Informationen zu den einzelnen Tagen und Unterrichtszeiten erhalten Sie über die jeweiligen Klassenlehrer*innen oder beim Abteilungsleiter Herrn Roth (E-Mail).

  

 


Für den Präsenzunterricht gilt: Schüler*innen, die bei einer Infektion mit dem SARS-CoV-2-Virus dem Risiko eines schweren Krankheitsverlaufs ausgesetzt sind oder mit Angehörigen einer Risikogruppe in einem Hausstand leben, sind vom Schulbesuch mit dem Nachweis einer ärztlichen Bescheinigung befreit. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall umgehend Ihre Klassenlehrer*in!


 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Informationen der Landesregierung

Informationen des Kultusministeriums

Informationen der IHK-Frankfurt (Prüfungstermine)

Informationen zu Corona in weiteren Sprachen (Englisch, Kurdisch, Polnisch, Türkisch, Französisch, Somali Tigrinya)

 

 

Unser Beratungsnetzwerk hilft weiter:

Heike Barz, Mobil: 0176 34 311 903 (Berufswegeplanung BFS und BzB)

Björn Born, Festnetz: 069 212 - 48 229 , E-Mail (Berater FOS)

Renate Empting, (Berufsberatung FOS, Agentur für Arbeit)

Heike Farr, Mobil: 0152 31 077 184 (Beraterin Ausbildungsklassen)

Merlilin Karaliu, Mobil: 0157 80 674 527 (Sozialpädagogische Förderung BFS und BzB)

Mehr Informationen und weitere Ansprechpartner auf den Seiten unseres Beratungsnetzwerks.

Für den Notfall und aufgrund der aktuellen Situation weisen wir hier gerne auch auf das Frankfurter Kinder- und Jugendschutztelefon hin mit der Rufnummer (0800) 2010111. Der Anruf ist täglich Mo. bis So. möglich und kostenfrei.

 

Lehrerzimmer-Login