Heike Barz - Heike Farr - Merilin Karalliu

Tatsächlich schon seit 25 Jahren an der Franz-Böhm-Schule? Da kamen doch viele im Kollegium ins Grübeln. Natürlich nicht jede Einzelne, aber 9 + 9 + 7 ergibt schließlich auch 25 und so feierte das Beratungskräfteteam mit den Lehrkräften und den Schulleitungsmitgliedern die gemeinsamen 25 Jahre erfolgreicher pädagogischer Arbeit an der Franz-Böhm-Schule.

Die Schulleiterin, Frau Fieberg, betonte in ihrer Rede die gewachsene und sehr gute Kooperation mit dem evangelischen Verein für Jugendsozialarbeit e.V. und der  Gesellschaft für Jugendbeschäftigung eV. sowie dem Stadtschulamt Frankfurt, das für die Finanzierung des pädagogischen Beratungsangebotes an den beruflichen Schulen in Frankfurt zuständig ist. Die Fachkräfte sind mit ihren Aufgabengebieten für Schüler und Schülerinnen unterschiedlicher Schulformen zuständig und stimmen sich in regelmäßigen Abständen ab. Frau Fieberg lobte ausdrücklich die sehr gute Teamarbeit der Beratungsfachkräfte, die ein wesentlicher Bestandteil des Beratungsnetzwerkes an der Franz-Böhm-Schule sind.

Die Jubiläumsfeier fand im neu errichteten Gebäude der Franz-Böhm-Schule statt und trug dazu bei, die Zusammenarbeit zwischen dem Lehrpersonal und den Beratungsfachkräften weiter zu stärken und auszubauen. Ein Buffet mit einer extra großen Geburtstagstorte, sowie ein Quiz, in dem das Kollegium sein Wissen über die Beratungsangebote testen konnte, sorgten für eine gute Stimmung und regen Austausch.

 

Die 3 Kolleginnen im Überblick:

Heike Barz
Berufswegeplanung der Gesellschaft für Jugendbeschäftigung e.V. - gjb
seit 9 Jahren an der FBS

Heike Farr
QuABB Ausbildungsbegleitung der Gesellschaft für Jugendbeschäftigung e.V.- gjb
seit 9 Jahren an der FBS

Merilin Karalliu
Sozialpädagogische Förderung des evangelischen Vereins für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V.
seit 7 Jahren an der FBS

 

(Foto: Dr. Volker Dettmar)