Schule Allgemein

Pausenoase und kostenloses Obst in der Schulmensa

- Neue Projekte des Fördervereins der Franz-Böhm-Schule e. V. -

In Zusammenarbeit mit der Schülervertretung gibt es in unregelmäßigen Abständen im Rahmen der sogenannten Pausenoase abwechslungsreiche Verpflegungsangebote für Schüler und Schülerinnen in der Schulmensa der Franz-Böhm-Schule, zurzeit stets unter Einhaltung der aktuell besonders wichtigen Hygieneregeln.

Weiterlesen ...

Follow us on Instagram

Das neue Jahr bringt Änderungen mit sich! Ab sofort können Sie Aktuelles, Projekte und Aktivitäten der Franz-Böhm-Schule auf dem sozialen Netzwerk Instagram erhalten. Unter dem Benutzernamen franz_boehm_schule_frankfurt finden Sie den Account. Folgen Sie diesem auf Instagram, um mobil immer auf dem neusten Stand zu bleiben. Es werden die Artikel der Homepage (www.fbs-ffm.de) als Beiträge gepostet. Zudem erhalten Sie Erinnerungen zu befristeten Projekten der Franz-Böhm-Schule über die geteilten Storys auf Instagram.

So: follow us on Instagram!

Tage der offenen Berufsschulen 2021 - Infoveranstaltung

Im Rahmen der Tage der offenen Berufsschule können sich interessierte Schülerinnen und Schüler über das Angebot an den 16 berufsbildenden Schulen im Frankfurter Stadtgebiet und über deren vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten informieren.

Auch unsere Schule beteiligt sich an diesem Angebot.

Für die Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Weitere Informationen finden Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen ...

Covid19 - Stadtteilimpfung an unserer Schule

Noch nicht geimpft? Ihnen fehlt die zweite Impfung? Sie wünschen einen "Booster"?

Dann besteht für alle Schüler*innen und das Kollegium am 21.12.2021 von 09:30 Uhr bis 12:30 Uhr die Möglichkeit, sich direkt in der Schule impfen zu lassen! Bitte sprechen Sie Ihre Klassenlehrerin bzw. Ihren Klassenlehrer bei Interesse an!

Das müssen Sie mitbringen: einen Ausweis, einen Impfpass und eine Krankenversichertenkarte (wenn vorhanden). Sollten Sie noch minderjährig sein, benötigen Sie eine Einwilligungserklärung der Erziehungsberechtigten, die Sie von Ihrer Klassenlehrerin oder Ihrem Klassenlehrer erhalten. Diese helfen Ihnen auch gerne bei weiteren Fragen weiter.

Von 12:30 Uhr bis 16 Uhr können sich auch Schulfremde impfen lassen. Hierfür ist jedoch eine vorherige Terminvereinbarung nötig. Informationen hierzu finden Sie auf den Seiten der Stadt Frankfurt.

Die Impfaktion wird vom Gesundheitsamt der Stadt Frankfurt in Zusammenarbeit mit der Franz-Böhm-Schule organisiert.

Die neue SV 2021/22 ist gewählt!

Zu Beginn des Schuljahres 2021/22 haben die Klassensprecher / Klassensprecherinnen ihre Schülervertretung (SV) und Stadtschülerrats-Delegierten (SSR) gewählt.

Wir gratulieren unseren neu gewählten Schulsprechern / Schulsprecherinnen und Delegierten zur gewonnenen Wahl und wünschen ihnen viel Erfolg bei der Ausübung ihres Amtes.

 

Weiterlesen ...

Tag der Selbstständigkeit

Am 10.12.21 können sich interessierte Schülerinnen und Schüler der Abteilung Einzelhandel der Franz-Böhm-Schule am "Tag der Selbstständigkeit" direkt an unserer Schule Tipps von erfolgreichen Startups holen. Paul Blümler von Flamingo Records und Anina Modrzynski von Smart-Go-Local erzählen von Ihrem Engagement. Zudem erhalten Teilnehmer die Möglichkeit, eigene Geschäftsideen mit dem Canvas-Modell zu visualisieren.

Die Veranstaltung beginnt um 9 Uhr in der Mensa der Franz-Böhm-Schule.

Mehr Informationen beim Organisator Dr. Beuck.

Covid-19-Impftermin an unserer Schule

Noch nicht geimpft? Oder Ihnen fehlt die zweite Impfung?

Dann besteht am 05.10.2021 von 11 bis 17 Uhr die Möglichkeit, sich direkt in der Schule impfen zu lassen.

Das müssen Sie mitbringen: einen Ausweis, einen Impfpass und eine Krankenversichertenkarte (wenn vorhanden). Sollten Sie noch Minderjährig sein, benötigen Sie eine Einwilligungserklärung der Erziehungsberechtigten, die Sie von Ihrer Klassenlehrerin oder Ihrem Klassenlehrer erhalten. Diese helfen Ihnen auch gerne bei weiteren Fragen weiter.

Die Impfung ist nicht nur für die Schülerinnen und Schüler der Franz-Böhm-Schule, auch alle anderen Impfwilligen dürfen gerne vorbeikommen, um sich impfen zu lassen.

Die Impfaktion wird vom Gesundheitsamt der Stadt Frankfurt in Zusammenarbeit mit der Franz-Böhm-Schule organisiert.

Lehrerzimmer-Login