Wo früher Turniere um Ruhm und Ehre geführt wurden, fand nun der erste Durchlauf der webbasierten Computersimulation ECOLAND statt. Burg Stahleck, großartig am Ufer von Vater Rhein gelegen, bot Unterkunft, Speis und Trank für sechsundzwanzig Auszubildende im Einzelhandel sowie drei Fachlehrern der Franz Böhm Schule.

Hier übten sich die Teilnehmer in der Entscheidungsfindung von Haushalten, Unternehmen und Regierung einer Volkswirtschaft, immer unter den wachsamen Augen einer -ebenfalls simulierten- Presse. Eine Fahrt nach Koblenz ergänzte das Programm und bot Gelegenheit, diese alte und geschichtsträchtige Stadt näher kennenzulernen. Sehr dankbar waren alle Teilnehmer unserem aktiven Förderverein, der diese spannende Fahrt freundlicherweise finanziell unterstützte.  

Lehrerzimmer-Login