Meldungen

Einzelhandel: Ausflug an die dänische Grenze

Die norddeutsche Grenzregion ist durch die unmittelbare Nähe zum teueren Skandinavien für Betriebe des Handels besonders reizvoll. Dies war unsere Leitmotivation als wir in der 34. Kalenderwoche nach Flensburg fuhren. Einer der zentralen Anlaufstellen für nahezu Alles war der Großmarkt Citti, den es so nur noch zwei weitere Male ausschliesslich in Schleswig-Holstein gibt.

Weiterlesen ...

25-jähriges Jubiläum der pädagogischen Beratungsfachkräfte

Heike Barz - Heike Farr - Merilin Karalliu

Tatsächlich schon seit 25 Jahren an der Franz-Böhm-Schule? Da kamen doch viele im Kollegium ins Grübeln. Natürlich nicht jede Einzelne, aber 9 + 9 + 7 ergibt schließlich auch 25 und so feierte das Beratungskräfteteam mit den Lehrkräften und den Schulleitungsmitgliedern die gemeinsamen 25 Jahre erfolgreicher pädagogischer Arbeit an der Franz-Böhm-Schule.

Weiterlesen ...

Maschinen, Roboter und Fließbänder - Studienfahrt in Prag

Vom 21. Mai bis 24. Mai 2019 war unsere Klasse auf Studienfahrt in Prag. Beginn war Dienstag der 21. Mai um 6 Uhr am Hauptbahnhof in Frankfurt. Von dort aus ging es mit dem ICE nach Prag.

Weiterlesen ...

Neue SchülerVertretung gewählt

Zu Beginn des Schuljahres 2019/20 haben die Klassensprecherinnen und Klassensprecher ihre SchülerVertreter und Verbindungslehrer gewählt. Das obige Foto zeigt die neu gewählte SV:

Von links: C. Weber und M. Mert (die wiedergewählten Verbindungslehrer)
Rania Ikan (Stellvertretende Schulsprecherin/12FWG), Ayoub Benachir (Schulsprecher/12FWM), Erik-Andrej Mantik (Stellvertretender Schulsprecher/12EH01) und Samir José Flé Alcazar (Stellvertretender Schulsprecher/10EH09))

Weitere Informationen zur und von der Schülervertretung sowie die gewählten Vertreter für den Stadtschülerrat finden Sie auf den Seiten der SV.

Informationen der SchülerVertretung ...

 

Rassismuskritischer Stadtrundgang

KLASSENPROJEKT „Frankfurt – Stadt der Vielfalt“

Am 04.04.2019 machte die Klasse 12FWE einen Stadtrundgang, in dem es um Duldung, Anerkennung und Abschiebung von Flüchtlingen ging. In dem Stadtrundgang sind wir mehrere Stationen durchgelaufen.

Weiterlesen ...

Ein ganz besonderer Ort: Der "Bambushain" im Gebäude A

Wenn man genau hinsieht, kann man ihn entdecken. Hinten, auf der schmalen Seite, versteckt im Dickicht der nach oben strebenden Bambusstämme: Mit seinen kleinen Ärmchen klammert sich ein kleiner brauner Stoffaffe um eine der Pflanzen. Er sitzt dort seit Beginn des neuen Schuljahres, denn seitdem gibt es diese Bepflanzung des Lichthofes im Gebäude A.

Weiterlesen ...

PolenMobil im Einzelhandel / Erasmus+ - Vor der Fahrt nach Breslau und Krakau

Am Mittwoch, den 15. Mai 2019 trafen wir, die Klasse11EH01, 11EH08 und BFS Schüler*innen, im Rahmen des Erasmus+-Projektes, auf Vertreterinnen des „Deutsches - Polen Institut“  aus Darmstadt. Die zwei DPI- Mintarbeiterinnen, Barbara und Veronika, gaben uns einen guten Einblick in unser Reiseziel Polen, in dessen Gebräuche, Kultur und Sprache.

Weiterlesen ...

Text Size

Lehrerzimmer-Login