Meldungen

"United colours of bembeltown" - Wofür die Frankfurter Eintracht heute steht

KLASSENPROJEKT „Frankfurt – Stadt der Vielfalt“

Am 06. Dezember 2018 hat die Klasse 12FWE das Eintracht Museum besucht.

Auf dem Weg zum Museum waren wir alle sehr aufgeregt und haben uns gefreut, da wir Frankfurter natürlich hinter der Eintracht stehen! Während unseres Ausfluges haben wir viele interessante und für einige neue Sachen über die Vergangenheit der Eintracht erfahren. Zum Beispiel, dass die Fans von Eintracht Frankfurt früher als sehr rassistisch galten.

Weiterlesen ...

Unser Ausflug ins Museum Judengasse

KLASSENPROJEKT „Frankfurt – Stadt der Vielfalt“

Die Judengasse in Frankfurt war lange Zeit ein zentraler Ort jüdischer Kultur. Damals durften die Frankfurter Juden nur da wohnen und nirgends sonst. Die Judengasse hat das Bild des jüdischen Ghettos geprägt. Sie wurde 1460 eingerichtet und bis 1800 lebten dort bis zu 3000 Menschen, arm und reich, auf engstem Raum.

Weiterlesen ...

Dritter Azubi-Talk an der FBS

Zum dritten Mal fand am 27.11.2018 der Azubi-Talk für die Schulformen Berufsfachschule, Bildungsgänge zur Berufsvorbereitung und PuSch-B statt. Organisiert wurde die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Firma Sigma-Studio und der Gesellschaft für Jugendbeschäftigung.

Weiterlesen ...

Eine Klasse der Vielfalt in einer Schule der Vielfalt in der Stadt der Vielfalt

Zum zweiten Mal kann eine FOS-Klasse am Politik-Projekt „Frankfurt – Stadt der Vielfalt“ teilnehmen. Es ist die 12FWE, die mit ihrer Politiklehrerin, Frau Müller, an ganz unterschiedlichen Orten die überaus vielfältige, multikulturelle Vergangenheit der Stadt Frankfurt kennen lernen und erforschen kann.

Nach einem Workshop der Bildungsstätte Anne Frank zum Thema Migration und den Erfahrungen, die die SchülerInnen damit gemacht haben, begint die Erkundung von Frankfurt, der Stadt der Vielfalt. Lesen Sie im folgenden die Beiträge zu einem Besuch im Archäologischen Museum und zu Frankfurt als Messestadt.

Weiterlesen ...

Chinesische Delegation informiert sich über Religionsunterricht

Am Montag, den 26.11. 2018 hat eine 24-köpfige Delegation aus verschiedenen chinesischen Provinzen die Franz-Böhm-Schule besucht, um sich über die Praxis des Religionsunterrichts in Deutschland zu informieren. Sie waren über eine Woche in Deutschland unterwegs, um Informationen und Hintergründe zu interkultureller Arbeit zu sammeln.

Weiterlesen ...

Fit for Diversity: Respekt, Achtung und Toleranz

Was hat die Eintracht Frankfurt mit der 10BFB gemeinsam? Wir sind gegen Diskriminierung und für Respekt, Achtung und Toleranz. Hierum ging es in unserem Workshop „Fit for Diversity“ am 30.11.2018 im Eintracht-Museum in der Commerzbank Arena. Was braucht es für die Arbeit in und mit einer Gruppe, in der wir uns wohl fühlen, in der wir einander Achtung zollen?

Weiterlesen ...

Der Sweet Paper Shop feiert Weihnachten!

Der Sweetpaper Shop ist ein Projekt der Klasse BzB1, bei dem die Schülerinnen und Schüler Schreibwaren, Getränke und kleine Snacks verkaufen. In unserem Sweet Paper Shop setzen wir theoretisch erworbene Kenntnisse aus unserem Unterrichtsfach „Werbung und Verkauf“ in die Praxis um. Mit unseren Fachlehrerinnen Frau Janßen und Frau Reen organisieren wir dieses Jahr unsere Weihnachtsaktion: Wir bieten selbstgemachte Adventskalender an, die Klassenlehrerinnen und – lehrer für ihre Klassen bestellen können.

Weiterlesen ...

Text Size

Lehrerzimmer-Login