Zum Zwecke der Anbahnung einer Schulpartnerschaft besuchte eine Delegation der Klasse 11EH06 unter der Leitung von Herrn Dr. Beuck das Berufsschulzentrum ErhvervsUddannelsesCenter Syd (kurz EUC Syd) in Sønderborg.

Die an der Flensburger Förde gelegene schöne Küstenstadt beheimatet ca. 28.000 Menschen. Das Berufsschulzentrum ist nicht nur in Sønderborg die größte berufliche Bildungseinrichtung, sondern auch im gesamten Süd-Jüdland. Jedes Jahr wird die Bildungseinrichtung von mehr als 25.000 Personen im Rahmen einer beruflichen Aus-, Fort- oder Weiterbildung besucht. Zudem werden schuleigene Übernachtungsmöglichkeiten für Schüler, Auszubildende und Teilnehmer von Fortbildungsmaßnahmen angeboten. In Anbetracht dieses breiten Angebots kann man das Berufsschulzentrum zu Recht als „Allrounder“ auf dem Gebiet der beruflichen Bildung ansehen. Neben dem breiten Angebot hat uns auch die sehr moderne Ausstattung der Unterrichts- Arbeits- und Aufenthaltsräume beeindruckt. Die Auszubildenden können in Großraumbüros oder technischen Produktionshallen, neben der Theorie, berufspraktische Grundlagen als Ergänzung zum Betrieb erlernen. Während unseres Austauschs mit Lehrerkolleginnen und -kollegen fiel uns auf, dass es auch klare schulkulturelle Unterschiede im Vergleich zu unserem Bildungssystem gibt. Beispielhaft sei hier die Finanzierung und Selbstverantwortung der Schulen genannt. So ist das teilprivatisierte Berufsschulzentrum angehalten, 24 % des Finanzbedarfs selbst zu erwirtschaften. Für diese Erwirtschaftung kann z. B. die Fort- u. Weiterbildung oder die Vermietung von Räumlichkeiten dienen. Dies birgt neben großen Chancen natürlich auch hohe Risiken. Als Folge hiervon stehen Schulen im Wettbewerb zueinander, wenn es um die Gewinnung von „Kunden“ geht.

Insgesamt waren wir von der Gastfreundschaft, den modernen Unterrichtsräumen und Lernformen begeistert und würden uns über weitere Kooperationsmöglichkeiten freuen. Mögliche Gebiete des pädagogischen Austauschs wären beispielsweise die Gestaltung von Lernräumen oder der Austausch über Unterrichtskonzepte.

Termine

22.Mai. - 29.Mai.

29.Mai. 08.30 - 12.00

30.Mai. 08.30 - 12.00

Umbau-Cam


Beratungsnetzwerk


Interner Bereich - Login

Stundenplan online

Informationen zum Login