Am 23.07.2015 wurden die Verkäufer/innen und Kaufleute im Einzelhandel, die ihre Prüfung bei der IHK abgelegt hatten und nun die Schule verlassen, von den Klassenlehrern/innen der Abteilung Einzelhandel verabschiedet.

Der Rahmen war gut gewählt, denn ein großer Konferenzraum wurde geschmückt und für Getränke und Kleinigkeiten zu essen war gesorgt. Zu beobachten war hierbei, dass die Schüler/innen zahlreich und gerne gekommen sind  und so bestand eine angenehme und herzliche Atmosphäre.

Die Abschiedsfeier in der Schule -als gemütliche Runde- hatte das Ziel, dass sich jeder Prüfling noch mal mit seinen Mitschülern/innen und mit den Lehrern/innen austauschen konnte. Es wurde einerseits über die gegenseitigen Prüfungserfolge gesprochen und andererseits über Berufswegeplanung und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Während dieses Beisammenseins übergaben die Klassenlehrer/innen nach und nach die Abschlusszeugnisse mit den besten Wünschen für die Zukunft.

Herr Müller hat abschließend angeregt, dass es erfreulich wäre, wenn sich die Auszubildenden im Lauf der nächsten Monate bei ihm oder bei den Klassenlehrer/innen (z.B. per e-Mail) melden, um über berufliche Erfahrungen zu berichten oder wenn Hilfe bzw. Fragen bei beruflichen Problemen bestehen. Nach 90 Minuten war die Veranstaltung beendet und es war den Schülern/innen anzumerken, dass sie einerseits entspannt die Schule verlassen haben und  andererseits auch etwas Wehmut zeigten.    

Termine

22.Mai. - 29.Mai.

29.Mai. 08.30 - 12.00

30.Mai. 08.30 - 12.00

Umbau-Cam


Beratungsnetzwerk


Interner Bereich - Login

Stundenplan online

Informationen zum Login